Bilder zur Wanderung am 26.05. mit Holger in der Eifel bei Lommersdorf


Bei herrlichem Wetter trafen sich 30 Wandersleute und wir fuhren nach Lommersdorf bei Blankenheim. Wir machten uns gleich nach der Ankunft auf den Weg nach Freilingen, nicht ohne am Gipfelkreuz anzuhalten und ein schönes Foto mit „Allemann“ zu machen. Der Rundum-Panoramablick war gigantisch. Dann ging es durch Wiesen und Felder, deren Gelber Raps ein superschöner Gegensatz zum azurblauen Himmel war. Ein toller Anblick, bei dem einem das Herz aufging. auf dem Ahrradweg vorbei an alten Bahnhöfen gelangten wir zur Lommerdorfer Mühle. Dort kehrten wir ein und frisch gestärkt mit leckerem Kuchen, bei dem besonders der Windbeutelkuchen für Lacher sorgte, wandern wir auf festen Wegen zurück nach Lommersdorf, vorbei an der Jodokus Kapelle. Hier verweilten wir ein letztes Mal und genossen das Leben. Die Luft war frisch und klar und trotz des Sonnenscheins was es nicht zu warm… ideale Bedingungen.

Da hatte Holger eine richtig gute Idee, es war wirklich ein wunderschöner Sonntag,

Bilder findest du: Hier

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*