Tour de France 2017 – Wir waren dabei! 3


Tour de France - Wir waren dabei!

Tour de France – Wir waren dabei!

Die Tour de France startete in diesem Jahr in Düsseldorf und die zweite Etappe, von Düsseldorf nach Lüttich. ging an Jülich vorbei. Dieses sportliche Großereignis wollten sich einige Radsportbegeisterte vom Skiclub nicht entgehen lassen und sind dem Aufruf von Udo Hergarten gefolgt, nach Titz an die Rennstrecke zu fahren. An der Strecke war einiges los, dichtgedrängt standen die Fans an der Strecke und warteten auf die Radrennfahrer. Es war toll das „Spektakel“ hautnah zu erleben. Als dann der Tross und die Rennfahrer an uns vorbeisausten war die Stimmung auf dem Höhepunkt. Alle jubelten und die Fahrer wurden lauthals angefeuert. Angestachelt von den Eindrücken, ging es dann mit flottem Tempo wieder zurück nach Bergheim. Am Ende waren alle begeistert und meinten, an diesen Tag werden wir uns noch lange zurückerinnern.

Übrigens, gewonnen hat die Etappe Marcel Kittel

Alles Weitere im Video. Video Butten

https://goo.gl/photos/ycbHqz7UVmRtdc2z8


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

3 Gedanken zu “Tour de France 2017 – Wir waren dabei!

  • Wolfgang Gülden Beitragsautor

    Es war eine schöne Radtour mit sehr tollen Eindrücken. Dank Udo und Siggi, können wir jetzt sagen, wir waren auch schon mal bei der Tour de France.

  • Udo Hergarten

    Video von der Tour de France
    Vielen Dank an Wolfgang für das schöne Video von unserem Ausflug zur Tour de France. Ebenfalls ein Danke an Georg, der uns über tolle Fahrradwege nach Titz hin und zurück geführt hat. Es war ein erlebnisreicher Tag und ich freue mich schon auf die nächsten Radtouren in den Sommerferien,