Nächste Wanderung – der Krippenweg auf dem Traumpfad Kell ist noch bis in den Januar zu besichtigen……   Recently updated !


Wir waren sehr traurig, dass wir wegen des schlechten Wetters unsere geplante Weihnachtswanderung absagen mussten. Aber wir werden einen neuen Versuch starten und unsere Wanderung auf dem Traumpfad Kell möglich machen. Hier werden wir die Teile des dort verlaufenden  Höhlen- und Schluchtensteiges erwandern, die sich bis noch in den Januar hinein in  einen Krippenweg verwandeln. Es werden dort etwa 70 Krippen mit Motiven der Weihnachtsgeschichte aus aller Herren Länder gezeigt, die größte füllt eine komplette Wanderhütte aus, die kleinste ist in das winzige Flügelpaar eines Schwans gebettet. Es ist wirklich sehr schön und superinteressant!

Traumhaft halt! Holger wurde wieder eingeladen, nach der Wanderung mit uns im Schützenheim Kell einkehren zu können. Sehr schön und wir freuen uns.

Bitte denkt daran, dass wir in den Wintermonaten um 09:30 Uhr am Toom starten!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*